de en


homehome
cat newscat news

kittenkitten
teeniesteenies
past litterspast litters

gallerygallery
standardstandard
historyhistory

familyfamily
about usabout us
contactcontact
linkslinks
sonstigessonstiges

Herzlich Willkommen

bei unseren wunderschönen Rassekatzen Of First Europe & den blauen Doggen von den Hammerherren





R a g a M u f f i n s:
http://animal.discovery.com/videos/cats-101-ragamuffin.html

 
mehr siehe auch auf facebook

10.06.2016
kittenbilder

  26.07.2017
Catnews





 
Jubiläum:
14 Jahre RagaMuffins Of First Europe
24.04.2002 ( =Geburt der ersten RagaMuffin Babies in Europa)-24.04.2016 
glückliche, schöne, interessante und lehrreiche
ab und zu auch bittere   14 Katzen-Jahre :-)


 



 






 

 


Amarillo Of First Europe
darunter Theodor Of First Europe im Babyalter




beim CFA  BOD Meeting in St Louis  am 5. Februar 2011
wurde die Rasse RagaMuffin  im Championship Status voll anerkannt!



telefonische Auskunft unter +43 664 22 11 55 7             email    iris@preyler.net

Diese homepage wird ständig am Laufenden gehalten, d.h. kitten oder teenies   aktuell ist tatsächlich
aktuell.  Bei den Buben   schreib ich immer die Namen in BLAU  ,   bei den Mäderls in  ROSA 



Allgemeines:

Katzenbabies können erst, nachdem sie genügend  Impfschutz aufgebaut haben, besucht und geknuddelt werden.
( mit 9-10 Wochen) wir bitten um Verständnis.


<>Blaue Doggen von den Hammerherren :

 



telefonische Auskunft unter +43 664 22 11 55 7

Betreffend unsere Rassekatzen:

Wie unser Catteryname schon sagt, sind wir "Europeans First", also die ersten,
die im Jänner  2001 diese wunderbaren Katzen aus Amerika importiert haben.
Liebe Züchterfreunde sind  in
Belgien "Van´t Landthuis" ,
Holland "Gisako"  und
Deutschland "Von Thueringen"

Beschreibung der RasseKatzen "RagaMuffin"

Charakter:

Die RagaMuffin ist eine besonders liebevolle anschmiegsame Katze. Sie ist intelligent und lernt bei entsprechender Zuwendung sehr schnell. Sie befindet sich gerne "Inmitten des Geschehens" und fordert liebevoll Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten von "Ihrem"

Durch ihr großes Vertrauen sind diese Katzen jedoch als outdoor Katzen gefährdet. Sie sind sehr glücklich als Wohnungskatzen, schätzen zwar ein geschütztes Fenster oder Freigehege, haben aber keinerlei Ambitionen "auszubrechen". Andere Haustiere werden von Seiten der RagaMuffin schnell und gerne akzeptiert.

Körperbau: Die RagaMuffin ist eine große schwere Katze. Die Mädchens sind etwas kleiner als die Kater. Der Ziel ist es eine knuddelige süße Teddybärkatze mit einem sehr lieben Gesicht zu züchten.

Fell: Das Fell einer RagaMuffin kann man nicht wirklich beschreiben, man muß es fühlen,.....
Mhhmmm weich, seidig, angenehm, man möchte gar nicht aufhören zu kraulen und zu streicheln. Das Fell ist halblanghaar und wesentlich pflegeleichter als Langhaar.
Natürlich bürstet man seine Katze gerne, sie liebt es und schnurrt wonniglich dabei.
Außerdem ist es zur Zeit des Fellwechsels in Herbst und Frühjahr angenehmer, wenn die Haare gleich in der Bürste sind und nicht in der Wohnung verteilt werden.

Farben: Ja, die tollen Farben, die waren der eigentliche Grund warum wir uns diese Katzenrasse über den großen Teich geholt haben ( siehe auch unter über Uns)
Im Gegensatz zu ihrer "Cousine" der Katzenrasse Ragdoll, gibt es die RagaMuffin in allen erdenklichen Farben.
Und das nicht nur als blauäugige Pointkatze, sondern auch als solid (=vollfärbige) Katze.
Zum Beispiel, aufregende Calicos, atemberaubende Smokes,Tabby, lilac, chocolat, Mink, Sepia,...........und und und............
selbstverständlich auch die traditionellen Farben seal und blue,... alles mit und ohne weiß.
Die Augenfarben sind blau, grün, gold, aquamarin,.......... einfach faszinierend!